Wissenswertes

Warum Belohnung besser ist als Bestrafung

Datum: 20.01.2015

Ja, negative Erfahrungen führen dazu, Dinge nicht mehr zu tun. Da funktioniert der Hund genauso wie der Mensch. Druck, Schläge, Leinenruck, Stachelhalsbänder, Korrekturen, Ignorieren des Hundes, Alphawurf, Stromhalsbänder, Nackenschütteln, sprühende Halsbänder etc. sind für mich trotzdem ein absolutes Tabu. Denn alle diese Dinge führen nur dazu, dass der Hund aus Angst vor Bestrafung...